Reitz 2020: Weihnachtszeit, du stille Zeit

Es ist eine ruhige Weihnachtszeit in diesem Jahr, eine Weihnachtszeit im Zeichen der Pandemie: keine Feiern im Kollegenkreis, keine Weihnachtsmärkte, keine Abendessen im Verein. Das Jahresende und der Jahreswechsel verlaufen ruhiger denn je.

 

Wenn wir zurückblicken auf dieses Jahr, erinnern wir uns an schwere Entscheidungen, neue Prozesse und ungewohnte Situationen. Wir waren in Kurzarbeit. Wir arbeiteten, wenn irgend möglich im Homeoffice. Unsere Meetings hielten wir über Video ab. Der Arbeitsalltag in der Produktion wurde gewaltig durcheinandergewirbelt. Wir mussten Schichten voneinander separieren, um keine Stillstandzeiten zu riskieren. Die Mütter und Väter im Betrieb mussten zwischen Schule, Kindergarten, zu Hause und Arbeitsstätte hin- und her hetzen. Kurzum, es war ein nervenaufreibendes, zähes und herausforderndes Jahr.

 

In stürmischen Zeiten brauchen wir Partner, auf die wir uns verlassen können. Wir bedanken uns gerade unter diesen Umständen für Ihre Treue und Loyalität. Auch wir haben uns zu jeder Zeit Mühe gegeben, Ihnen ein zuverlässiger Partner zu sein, um gemeinsam der Pandemie zu trotzen.

Der größte Dank gebührt unseren Mitarbeitern, die wir immer wieder vor neue Situationen stellen mussten, um den Arbeitsalltag bestmöglich zu meistern! Ihr habt das hervorragend gemacht!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit. Nutzen Sie die ruhige Zeit für gemeinsame Unternehmungen an der frischen Luft, großartige Gespräche und ganz viel Erholung!

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr nur das Beste. Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team von REITZ Natursteintechnik

 

reitz-natursteintechnik-weihnachts-visual

 

Geposted von Jannike Reitz am 21.12.2020

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren REITZ-Blog.

Weitere News