REITZ Blog

Maschinenbau nutzt zunehmend Mineralguss für das Maschinenbett

Geposted von René Maschlanka am 21.04.2021

Die Sensibilisierung der Industrie hinsichtlich Umweltverträglichkeit, CO2-Ausstoß und Energiebilanz in der Produktion hat die Aufmerksamkeit gegenüber alternativen mineralischen Rohstoffen gesteigert. Im Maschinen- und Anlagenbau ist es die Verwendung von mineralischen Werkstoffen anstelle von Stahl für die Maschinenbetten. Bei fast allen Aspekten bezüglich Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit hat die mineralische Alternative zum Stahl eine Reihe von Vorteilen aufzuweisen. Der größte Vorteil ist der wesentlich geringere Energieaufwand bei der Herstellung.

weiterlesen

Themen: granit im maschinenbau, mineralguss im maschinenbau

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren REITZ-Blog.